Alte Rezepte neu beleben - unser Rezeptwettbewerb


Unter diesem Motto haben wir nach regionalen und sorbischen Rezepten und althergebrachten Zubereitungsweisen gesucht.

Wir haben eine großartige Auswahl an Rezepten und eine beachtliche Anzahl an traditionellen und modernden Zubereitungsmöglichkeiten derer erhalten.

Das große Kochen kann jetzt starten. Stöbern Sie gern selbst.


Projektstand und Ausblick

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, regionale und sorbische Kochrezepte und Zubereitungsmöglichkeiten zu sammeln.

Wir möchten zeigen, dass unsere lausitzer Küche ein hochwertiger Genuss ist. Gemeinsam mit traditionellen und modernen Zubereitungstechniken kreieren Sie ein sorbisches Flair.

Seit 2019 versuchen wir schon (fast) verloren gegangenes Rezeptgut der Lausitz festzuhalten. Das reicht vom Wissen über die Verarbeitung der Zutaten, über althergebrachte Zubereitungsformen bis dahin den Genuss für die Zukunft festzuhalten.

Unser Ziel ist es jedes Gericht zu kochen, entsprechende Bilder davon anzufertigen und diese den bereits veröffentlichten Rezepten auf unserer Homepage zuzuordnen.

Wir möchten in der zweisprachigen Lausitz die Rezepte, der einzelnen Regionen in Ihrer Sprache festhalten.

Wir möchten Sie einladen unsere Rezepte auszuprobieren und freuen uns über weitere eingereichte Rezepte. Diese veröffentlichen wir im Original auf unserer Homepage.


Die Neugestaltung der Kategorie "Kochrezepte" auf dieser Internetseite wurde unterstützt durch eine Prämierung beim Ideenwettbewerb Sächsischer Mitmach-Fonds 2019.  

Der Ideenwettbewerb Sächsischer Mitmach-Fonds wurde von der Sächsischen Staatsregierung initiiert. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel des Freistaates Sachsen auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.